Jump to Navigation

Lyrics Damiaskaron die Bestie

Die Bestie

Die Bestie

 

Im Streben nach Vollkommenheit

Vergisst der Mensch die Menschlichkeit

Er denkt, er sei dem Ziel so nah

Ach wie wunderbar

 

Die Grenzen seiner Fähigkeit

Behindert die Zufriedenheit

Und Wut staut sich in Seelen an

Wird mächtig, explodiert und dann

 

Fängt der Prozess von vorne an

Weil niemand eingestehen kann

Dass die schlafende Bestie im inneren Kern

Stets auf's neue erwacht und wir uns wieder entfernen

Subscribe to RSS - Lyrics Damiaskaron die Bestie


Main menu 2

by Dr. Radut