Jump to Navigation

Songtext Damiaskaron Wer erwatet den Regen

Wer erwartet den Regen

Wer erwartet den Regen

 

Wie viele Tränen müssen fallen

Auf dem Weg zum letzten Schritt

Tiefster Schmerz hat den Kampf gewonnen

Ließ Dich verzweifeln, handeln, hast Du geweint

Ich kann heute immer noch Dein Lächeln sehen

Niemand sieht, wenn eine Seele langsam stirbt

 

War es die Angst vor dem Leben, sag mir

Welche Qual ließ Dich so weit gehen

Wo blieb Deine Hoffnung

Nicht mal ein Hilfeschrei

Das, was bleibt, bleibt ungewiss

Subscribe to RSS - Songtext Damiaskaron Wer erwatet den Regen


Main menu 2

by Dr. Radut