Jump to Navigation

Lyrics Damiaskaron ein kleines Paradies

Ein kleines Paradies

Ein kleines Paradies

 

Ich beweg' mich durch die Stadt

Es fängt wieder an zu regnen

Grau in grau

Versinkt die Welt in Tristesse

Auf der Straße spielt ein Kind

Trotzt dem Regen und erfreut sich

Am Spiel der Phantasie

 

Gegenüber auf dem Weg

Sitzt ein alter Mann und segnet

Die Spendablen der Stadt

Und ein Regenbogen steht

Hoch am Himmel und belebt

Die Szenerie dieser Stadt

Die die Grautöne satt hat

 

Ich verweile und genieß'

Subscribe to RSS - Lyrics Damiaskaron ein kleines Paradies


Main menu 2

by Dr. Radut